Menu

ukv-coaching

Ursula Kirsch
Dipl.-Psychologin
Veitshöchheim
Tel.: 0160/8434147
Email senden

Coaching

Sie

  • sind in Ihrer Führungsposition sehr gefordert.
  • stehen unter Erwartungs- und Zeitdruck.
  • suchen einen kompetenten Ansprechpartner.

Wir

  • treffen uns unter vier Augen.
  • analysieren gemeinsam Ihre Situation.
  • suchen zusammen nach Lösungen.

Wie?

  • Kostenfreies Erstgespräch
  • Einzelsitzungen à 90 Minuten
  • Anzahl und Frequenz individuell
  • derzeit auch online

Supervision

Wenn

  • Sie Ihren Beruf als ständige Überforderung erleben
  • Sie sich beruflich verrannt haben
  • Sie Probleme mit Kollegen oder Vorgesetzten haben

Dann

  • ist in der Regel eine externe Rückmeldung hilfreich mit
  • Draufblick aus der "Vogelperspektive" und
  • Reflexion Ihrer beruflichen Situation.

Wie?

  • Kostenfreies Erstgespräch
  • Einzel- oder Gruppensitzungen
  • Dauer jeweils 60 bis 120 Minuten
  • derzeit auch online

Anti-Stress-Seminar

  • Sie stehen ständig unter Druck?
  • Sie kommen niemals zur Ruhe?
  • Sie fühlen sich überfordert?

Multimodales Stressmanagement

  • Erkennen von Stressfaktoren und eigener Kraftquellen
  • Achten auf Bedürfnisse und persönliche Grenzen
  • Entwickeln förderlicher Denkmuster
  • Einüben von Entspannung

Derzeit online in kleinen Gruppen

  • Mittwoch, 10 x 90 Min. oder
  • Samstag, kompakt 3 x 3,5 Std.
  • Kosten 115 €/Person

Nächste Seminartermine

  • Ab Mittwoch, 21.04.2021, 17:30
  • Ab Samstag, 24.04.2021, 09:30
Dipl. Psych. Ursula Kirsch

Ursula Kirsch

Qualifikationen

  • Supervisorin und (Lehr-)Coach, BDP
  • Psychologische Gesundheitstrainerin, ALP
  • Trainerin für Stressmanagement, AHAB

Abschlüsse

  • Lehramtstudium (Bamberg), Staatsexamen 1985
  • Psychologie (Erlangen, Bamberg, Vichy), Diplom 1987

Erfahrung

  • Coaching, Supervision und Training für
    Industrie, Kliniken, Schule und Universität
  • Leiterin eines Projekts für Existenzgründerinnen
  • Schulpsychologin in Würzburg und Kitzingen

Kernkompetenz

  • Die Sache auf den Punkt bringen

    Die Sache auf den Punkt bringen!

Referenzen

Universität

  • Universitätsklinikum Würzburg
  • ProfiLehre, Universität Würzburg
  • Lehrstuhl für Psychologie, Bamberg

Institutionen

  • Akademie für Lehrerfortbildung und Personalentwicklung, Dillingen
  • Regierung von Unterfranken, Würzburg
  • Olympia-Stützpunkt, Tauberbischofsheim

Industrie

  • IHK Nürnberg, IHK Würzburg
  • Vogel Business Medien, Würzburg
  • ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

M. V., Würzburg:


Durch die Visualisierung meiner beruflichen Situation wurde mir plötzlich vieles klar, auch der mögliche Ausweg...

Prof. M. R., Würzburg:


Fundierte und einfühlsame Nachfragen haben mir aufgezeigt, wo ich mich verheddert hatte. Damit konnte ich mich aus der verfahrenen Lage befreien...

N. T., Kitzingen:


Die Erkenntnisse, die ich im Anti-Stress-Seminar gewonnen habe, sind so evident, dass eigentlich jeder diese beherzigen sollte...

Buch: Unternehmen Unternehmer/in 2001

Publikationen

Unternehmen Unternehmer/in

Der zielorientierte Weg in die Selbstständigkeit für Psychologinnen und Psychologen. 2001

Love it, change it oder leave it

Gedanken zur Selbstständigkeit
in: Report Psychologie 02/2002

Die Gründerpersönlichkeit

in: Management und Training 04/2002

Coaching - Hilfe zur Selbsthilfe

in: Wirtschaft in Mainfranken 07/2002